Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:74
  • Foren-Themen:52
  • Mitglieder:23
  • Neuestes Mitglied:LocalOli


Geschrieben von: LocalOli
Gestern, 11:33
Forum: Gesucht & gefunden
- Antworten (2)

Autoruns ist eine gute Alternative zu msconfig, denn es zeigt die beim Systemstart ausgeführten Programme, Bibliotheken, Dienste und Routinen sehr ausführlich an, zudem kann man in den Optionen(Ab Version 13) das Virustotal feature aktivieren dann wird jeder Autostart von Programmen von der Webseite https://www.virustotal.com/ geprüft d.h es wird von rund 70 Anti-Virus Signaturen geprüft(False Alert kann natürlich nicht ausgeschlossen werden) .
Link: https://docs.microsoft.com/de-de/sysinte...dfrom=MSDN

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: LocalOli
21.02.2020, 10:57
Forum: Gesucht & gefunden
- Antworten (3)

Jeder kennt sie und jeder mag sie nicht, Blue Screens, wobei das Konzept dieser eigentlich zum Schutz des Speichers und der Hardware gedacht ist erfüllt es den User immer wieder mit einem schrecken.

Die Ursachen zu finden ist aber gelegentlich eine müßige sucherei im Netz, da man nur Speicheradressen bekommt die Hexadezimal Codiert sind z.b 0xDEADBEEF Wink Big Grin Huh   . Mit dem Tool BlueScreenView bekommt man zumindest angezeigt welchers Programm die Ursache war, dadurch bekommt man immerhin Anhaltspunkte und kann besser nachforschen

Download Link: https://www.heise.de/download/product/bl...view-69335

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: 34erPaulo
19.02.2020, 16:59
Forum: Tipps und Tricks
- Keine Antworten

In Windows 10 gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, den Computer "runter zu Fahren"

Die ersten 4 Möglichkeiten sind, ohne Frage, allgemein bekannt (wenn gewünscht direkt zu Punkt 5 weiterscrollen.)

1.) durch Abmelden - beendet die aktuelle Sitzung und man befindet sich vor dem neu geöffneten Bildschirm.

2.) durch "Energie sparen" Der PC fährt nicht herunter, aber der Bildschirm wird abgeschaltet. Dabei wird das Programm nicht beendet, man schickt den PC 

     lediglich in den "Schlafmodus". Das spart Strom. Nach dem erneuten Einschalten kann man an der letzten Einstellung des PCs weiterarbeiten.

3.) Herunterfahren beendet alle Anwendungen und der Rechner wir ganz ausgeschaltet.

4.) "Neu Starten" ist eine sehr wichtige Möglichkeit. Diese Einstellung sollte man öfters durchführen (auch einfach zwischendurch!). Der PC dankt es mit
    einem  flotten Hintergrund, denn dieser wird frisch aus dem Boot-Menü gestartet und läuft dadurch rund und erfrischt weiter. 

5.) Am Schönsten geht's aber, nur mit einer Tastenfunktion, ohne die Maus zu benutzen: Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + und und r.
     (Mit nur einmal r bekommen Sie die Auswahl 1-4 angezeigt und Sie können wenn Sie wollen zum Abschluss die Maus benutzen.)


     Probieren Sie es aus! 

IP-Adresse: Geloggt

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: 34erPaulo
19.02.2020, 16:26
Forum: Allgemein
- Antworten (1)

Wegen der starken Nachfrage, Wiederholung in Saarbrücken im Pressezentrum, Eisenbahnstraße 33,  "Was Ihr Smartphone alles kann" 

Das LEVATO-Team aus Mainz hatte bereits Ende 2019 bei der Saarbrücker Zeitung, im Medienhaus auf der Eisenbahnstraße, einen gelungenen Vortrag präsentiert.
Ob Android- oder iPhone, auf alle Themen war man vorbereitet, gleichermaßen für Einsteiger und für Fortgeschrittene und es blieb dabei keine Frage offen! Seit 10 Jahren bin ich bereits Follower von LEVATO und so habe ich, mit unserem PC-Treff Mitglied Gisela Jansen, diesen ersten Kurs besucht und wir waren vollauf davon begeistert, wie Andreas Dautermann und Kristoffer Braun, abwechselnd uns mit gekonnter Präsentation in alle Bereiche der Materie, locker und verständlich mitnehmen konnte. 
Der praktische Teil durfte auch nicht fehlen und so war es gut, dass die meisten ihr Smartphone mitgebracht hatten. Viele Fragen konnten
persönlich in der offenen Fragerunde geklärt werden.
Der große Erfolg veranlasste die Saarbrücker Zeitung nun eine Wiederholung zum Samstag den 25. April 2020, 11 Uhr anzubieten.
Tickets zu 20 Euro p. Teilnehmer im Pressezentrum in der Eisenbahnstraße 33, oder Tel. 0681 502-5522 oder www.sz-kartenvorverkauf.de
Wegen der starken Nachfrage sollte man sich frühzeitig um ein Teilnahme-Ticket bemühen. Zu Nachfragen stehen wir gerne bereit.
    Euer Paulo 

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: erich
18.02.2020, 18:44
Forum: Tipps und Tricks
- Keine Antworten

Unter Windows 10 könnt ihr eure bestehende Internetverbindung ganz einfach als Hotspot freigeben. So könnt ihr beispielsweise Datenvolumen auf dem Handy sparen, auch wenn ihr das Passwort eines WLAN-Routers nicht habt. Dies funktioniert sogar mit bestehenden WLAN-Verbindungen und über Bluetooth. So erstellt ihr einen Hotspot.
weiterlesen

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: erich
18.02.2020, 18:19
Forum: PC-Treff Termine
- Keine Antworten

Der nächste PC-Treff findet am  3. März 2020 statt. Treffpunkt ist das Hotel-Restaurant Schloßkrug, Schmollerstr. 14, 66111 Saarbrücken.

-
Wir treffen uns jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 18:00 - 20:00 Uhr.

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: 34erPaulo
16.02.2020, 12:51
Forum: Gesucht & gefunden
- Keine Antworten

     Am 12. Mai 2020 endet der Windows Support für die Version 10-1809. Jene Version die den Nutzern so viel Leid bereitet hatte.
Seitdem hat sich Vieles gebessert. Microsoft überprüft wesentlich intensiver und mit mehr Personal alle zur Auslieferung bestimmten Updates. (obwohl beim letzten Patchday am 11./12. Februar der Download von KB4524244 bei manchen Anwendern ebenfalls Zicken machte. Man arbeite daran!) [googeln!]
Wer aber noch mit 10-1809 unterwegs ist, sollte aber baldmöglichst auf 10-1909 updaten.
Paulo

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: 34erPaulo
11.02.2020, 14:49
Forum: Tipps und Tricks
- Antworten (1)

Windows ohne Passwort starten

WINDOWSTASTE + R drücken und dort netplwiz eingeben,    ok drücken,      dann im neuen Fenster den Haken bei “Benutzer müssen Benutzername und Kennwort eingeben“  entfernen, jetzt auf das Benutzerkonto klicken und auf Übernehmen klicken. Im neuen Fenster nochmals Benutzer und Kennwort eingeben und ok und ok.                                                                                                        (pwb 1-2020) 

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: 34erPaulo
05.02.2020, 16:38
Forum: Gesucht & gefunden
- Antworten (3)

Lieber Forumsbesucher,
 Das windowseigene "DxDiag"  rollt Ihnen die gesamten Innereien Ihres Systems vor Ihren Augen ab. Alles sicher und gefahrlos ohne "Nebenwirkungen".
Den Zugang finden Sie mit der Tastenkombination "Windows +R" und Sie geben dort "dxdiag" ein. (es ist das Fenster "Ausführen") Im nachfolgenden Start wird dann eine System-Diagnose dargestellt. (ersichtlich am grünen Ladebalken li. unten)
Setzen Sie ein Häkchen bei "Auf digitale WHQL-Signaturen überprüfen" und es werden alle Treiber ihres Rechners auf die neuste, gültige Treiber-Zertifizierung, durch WHQL (Windows Hardware Quality LABS) überprüft. So werden veraltete und unsichere Treiber ausfindig gemacht. 
Die Reiter "AnzeigeX" und "SoundX" enthalten Details zu den angeschlossenen Monitoren und Lautsprechern. Man erfährt ausserdem wieviel Videeospeicher Ihre Grafikkarte besitzt und wieviel Kapazität Sie sich  vom RAM "ausleihen" können. Im Feld "Hinweise" werden mögliche Probleme angezeigt. Auf dem TAB "Eingabe" finden Sie Infos zu den Controllern und Treibern der angeschlossenen Mäuse und Tastaturen.
Auch gibt Ihnen das Fenster "Hinweise" wieder Aufschluss über potenziell aufgetretene Schwierigkeiten.
Berichten Sie doch mal über Ihre Erfahrungen mit diesem WINDOWS-Tool.
Ihr Paulo

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Andeut
05.02.2020, 00:30
Forum: Allgemein
- Antworten (2)

Hallo ich habe heute im Dienstags Treff meine defekten Laptop Windows 10 vorgestellt mit dem Problem das das Gerät nicht richtig hochfährt ( verbleibt in einer Dauerschleife )
Leider war der Versuche den Laptop über einen USB Stick mit  Windows im Erweiterten Modus zu starten nicht geklappt.
Dabei kam die Frage auf ob das Gerät noch Garantie hat.... ich konnten es nicht gleich beantworten. Zu Hause habe ich die Kaufbelege durchsucht ... danach habe ich den Laptop bei Saturn Saarbrücken am 18.01.2018 gekauft .... Also ist die Garantie nur ein paar Tage abgelaufen. Aber was soll ich machen .... das Gerät bei Saturn abgeben zu einer Reparatur mit einem Antrag auf Kulanz ??? oder ist es besser den Laptop bei einer PC Werkstatt zb. PSC in Saarbrücken in der Maizerstrasse 58    Was meint Ihr ??? 
Freue mich auf eine Antwort

Drucke diesen Beitrag