PC-Forum-Saar
Windows10 1903 (Folge Nr.4) - Druckversion

+- PC-Forum-Saar (https://pc-forum-saar.de)
+-- Forum: PC-Treff-Saar (https://pc-forum-saar.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Tipps und Tricks (https://pc-forum-saar.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thema: Windows10 1903 (Folge Nr.4) (/showthread.php?tid=33)



Windows10 1903 (Folge Nr.4) - 34erPaulo - 09.05.2019

Wenn ich die zukünftige  Windows 10 - Version 1903 betrachte, muss ich feststellen, dass Microsoft  den Unterschied des Nutzungsumfang zwischen Windows Home und Windows Pro, wesentlich stärker vergrößert hat. Man soll ja vieles zur Home-Version später mal manuell nachinstallieren können -- aber warten wir es mal ab, wir werden sehen. |                  Als dicksten Hammer hat sich für die Zukunft eine Sandbox angekündigt. Eine tolle Sache, bei der man eine komplette Windowsumgebung, ganz abgeschirmt vom übrigen System, nutzen kann. Hier kann man dann "fragliche Programme" runterladen und auf ihre Qualität und Brauchbarkeit prüfen. Ein verkapptes Schadprogramm oder sonstiger "fiese Brocken" kann sich dann nicht mehr ungewollt einschleichen. Man schliesst die Sandbox und der PC bleibt sauber. |
Desweiteren erhält man eine microsoft-empfohlene Problembehandluns-Sammlung mit Windows-Unterstützung und präzisem Hilfehintergrund. So kann auch ein nicht so erfahrener Nutzer Hilfe bei Problemen finden.  |   Die Downloads im Downloadordner werden automatisch nach Download-/Änderungsdatum sortiert. |
Die PC-Nutzungszeit, die man bisher selbst einstellen konnte, wird ebenfalls automatisch erfasst, damit während dieser Nutzung keine Updates oder vielleicht sogar Upgrades stören.  |
Die Einstellungen haben eine weitere Schaltfläche dazubekommen: Speicher. Man findet hier dann alle verbundenen Speicher mit allen Einzelheiten vor  |  Neu ist PowerShell 7 das für alle Systeme zur Anwendung kommen wird.  |  Kamera und Mikrofon können persönlich überwacht werden, um so ungebetene Zuschauer und Zuhörer auszuschließen.  |  Wer den Taskmanager gern mit einem ganz bestimmten Dienst öffnen möchte, kann diesen Tab ganz einfach festlegen.  |  Zum Schluss möchte ich noch das Windows-Hintergrundbild loben. Ein leuchtendes helles Blau! Sieht hell, licht und freundlich aus und als Abschlusspunkt: den Cursor kann man in einer gewünschte Farbe ändern.  | 
Das wär's! Vielleicht gibts später noch einen Nachtrag.

 Für heute bin ich denn mal am Ende. 

 Euer Paulo