Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

"ZOOM" Unsere Hoffnung oder unser Schaden?
#1

 Es tut sich was im Mitgliederkreis -
aber leider nichts in unserem Forum!

Nachdem ich mich an die Öde und den Frust der vergangenen Wochen über unser lebloses Forum gewöhnt hatte kam heute etwas Bewegung in die Sache. (dank unserem Mitglied Jürgen W.) 
ZOOM war sein Zauberwort.
Eine Möglichkeit für ein Online-Meeting, sowas Ähnliches wie Skype oder What'sApp nur viel einfacher und verständlicher und dazu noch ohne Kosten. Dazu muss nicht jeder Teilnehmer die Grundeinstellung besitzen,  sondern kann zum Mitmachen eingeladen werden.
Das hat natürlich im Internet einen enormen Boom ausgelöst. Eine Anwendersteigerung im letzten Monat von 190%. Das haben jene Entwickler nun ausgenutzt und und etliche größere Unsicherheiten eingebaut um auf diese Weise ihren Profit noch zu steigern.
Das zeigt sich beim Download vom Hersteller zoom.us und von chip.de. (heise.de hat die Weitergabe z.Zt. eingestellt) chip.de nutzt den Boom um zusätzlich 30 bis 50 prinzipiell unerwünschte Programme (PuP) mit zu verteilen. Das bringt allerhand Profit! Das trifft nicht jeden Nutzer, sondern nur 2 bis 3 von 100 damit es nicht zu auffällig ist. (Quelle: Forum Trojanerboard) Es werden nur solche ausgesucht, die möglichst viel freien Speicherplatz aufweisen. Malwarebytes hat sofort reagiert und den Download blockiert >chip.de. pup. Beim 2. Versuch erneute Blokade >chip.email-fanatic.com. Die gleiche  Blokade bei zoom.us  Malwarebytes meldet:>highjacker.
Das soll uns aber nicht abhalten, die Sache weiter im Auge zu behalten.
Viele Kontrollgremien haben sofortige Änderungen der Sicherheitsauflagen durchgesetzt. Der Hersteller musste zum 2. April schon erhebliche Änderungen durchführen, aber noch ist alles nicht astrein!
Unser Jürgen W. hat am Montag den 6. April ein Test-Meeting. Wir hoffen dass es bis dahin glatt über die Bühne läuft, denn seit heute müssen die Teilnehmer erst in einen Warteraum und werden danach vom Arrangeur erst zur Teilname am Meeting aufgerufen. Warten wir's mit Geduld ab. 
Genau wie bei Corona!
Bleiben Sie alle gesund, froh und munter
Euer 34erPaulo
Zitieren
#2

Hallo Paul, ein Lob an Dich. Du hast verständlich und klar erklärt. Komischer Weise ist diese Richtung nicht mein Fall. Wahrscheinlich, weil meine bessere Helfte
dieses fleißig belegt hat. Corona verhindert ja leider unsere Zusammenkünfte.
Gruß Werner
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste