Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

dotnet-runtime-5.0.7-win-arm64.exe
#1

Hallo Fans!
Trotz aller Googelei und Internet habe ich keine klare Antwort bekommen auf:

Windows Desktop Runtime
.NET Core Host
.NET Core Host FX Resolver
.NET Core Runtime                         
alle in 32bit und noch einmal das Gleiche in 64bit
in meiner Liste "Alle Anwendungen" und auch 2 Einzelne in den Downloads (so wie oben im Betreff). Ich weiss nicht wie und wofür die dort hingekommen sind.

Nur kurze Erklärung, ob ich die wohl brauche oder nicht und ob ich die wohl deinstallieren kann!

Paulo bedankt sich für Eure Hilfe!
Zitieren
#2

Hier gibt es vielleicht Antworten:
https://de.wikipedia.org/wiki/.NET

Gruß
Wolfram
Zitieren
#3

Hallo Paul,

das sind wichtige Bestandteile von einigen Programmen auf deinem PC. Diese Komponenten werden zB auch für manche Antivirenprogramme und oder andere Bestandteile von Windows selbst verwendet. Diese solltest du auf keinen Fall deinstallieren. Sonst hast du eventuell mit anderen Programmen schwere Probleme.
Was jetzt genau welche Komponente macht, die du aufgelistet hast, kann ich dir auch nicht sagen. Aber stelle dir vor, du entwickelst ein Programm für einen Computer.
Du hast da aber so spezielle Dinge drin, die eben nicht im Windows von Haus aus drin ist. Dann benötigst du solche Frameworks oder Programmiersprachen wie zB die von .NET. Dann muss der Benutzer auf deinem PC aber diese Programmiersprache installiert haben, damit der doofe PC dein Programm eben versteht Smile Daher sind da diese Einträge, womöglich auch durch irgendein Update automatisch dazugekommen, weil sie notwendig sind!

Das ist jetzt nur grob erklärt. Aber hoffe, du weißt was ich meine!

Greetz
Hubby

[Bild: Hubby_41376_14.png]
Zitieren
#4

Hallo Hubby,

Vielen Dank für die Hilfe. 
Meine Bedenken waren somit berechtigt und Deine Ausführungen waren gut erklärt, alles gut kapiert, obwohl das Kapieren in den letzten Monaten "spürbar problematischer" geworden ist. Zum Jahresende will ich dann doch noch auf Windows 11 aufspringen, weil ich mir sowieso einen neuen Laptop zulegen muss. (17,3', 8 GB RAM) Der Alte ist nun über 12 Jahre alt und unbeschreiblich langsam geworden und das führt bei der Eingabe zusätzlich zu Problemen. Der Speicherbedarf ist nicht mehr so wichtig, da gibt's genug Externes.

ALOHA Hubby!
 von Paul
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste