Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Windows 10 1903 jetzt in der Anwendung!
#1

Liebe PC-Treffler/innen!
Das neue Windows10, Frühjahrsupdate 1903, ist bei mir bereits Anfang des Monats gelandet. Auf meinem Notebook war es noch gesperrt gewesen, aber auf meinem 2in1 Windows Tablet ist es ganz plötzlich im Update-Angebot aufgetaucht, obwohl der Speicherplatz gerade so eben ausgereicht hat. 
Wirklich, man hat sich bei Microsoft etliches einfallen lassen um das Katastrophen-Update von 1809 vergessen zu machen.
Aber auch ich habe ganz Entscheidendes in der Grundlagenvorbereitung dazu gelernt:
1. alle Updates installiert und auf erfolgreiche Installation geprüft.
2. alle USB-Anschlüsse von externen Festplatten vom Notebook abgezogen. (Soll man eigentlich immer so machen!)
3. auf ausreichenden freien Speicherplatz achten.
Wenn alle guten Voraussetzungen vorliegen, rückt man automatisch in den Kreis Derjenigen, die ein anstehendes Systemupdate angeboten bekommen.
Nun läuft Windows10 1903 seit 14 Tagen voll zu meiner Zufriedenheit. Aber, das groß angekündigte "leichtere Entfernen von System-Apps ist nicht so spürbar wie erhofft. Der Weg geht immer noch über den Eingriff auf die Registry, aber man spürt weniger Hürden und es läuft flüssiger. Die Downloadzeit betrug bei mir 2:30, da meine Downloadrate nur 25MBit/s beträgt. Bisher habe ich entfernt: ONE DRIVE, Schnellzugriff, 3D-Objects, X-Box, es sind noch einige mehr -- fallen mir aber nicht mehr ein. Sehen Sie, so schnell geht das -- weg und vergessen!
GANZ WICHTIG: Ich muss Jeden warnen, in diesem Bereich sich leichtfertig und auf die Schnelle zu bewegen Der kleinste Fehler und Ihr ganzes System ist gestört, bzw. zerstört!
Hier gilt nur ein höchst präzises und hochkonzentriertes Arbeiten. Eine Fehlersuche und Reparatur ist so gut wie aussichtslos, sodass oft nur eine Neuinstallation als letzter Ausweg übrig bleibt. Weitere Ratschläge kann ich im persönlichem Gespräch anbieten.


Mit besten Grüßen
Euer Paulo
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste